Messgeräte

SAT-Messgerät von Schwaiger® in verschiedenen Ausführungen

Ein SAT-Messgerät ist ein praktisches Hilfsutensil bei der Ausrichtung der Satellitenanlage. Wir bieten Ihnen verschiedene SAT-Messgeräte an, bei denen die Palette vom einfachen SAT-Finder bis hin zum semiprofessionellen Messgerät reicht. So finden Sie bei uns genau das richtige Gerät, das Sie für die Ausrichtung Ihrer Satellitenanlage benötigen. Wir von Schwaiger® haben mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Satellitentechnik und wissen daher genau, worauf es bei dieser Empfangstechnik ankommt. In unserem Sortiment erhalten Sie neben SAT-Messgeräten alles, was für den perfekten Satellitenempfang nötig ist. Die Schwaiger GmbH ist ein Vollsortimenter und bietet mehr als 1.800 Produkte aus den Bereichen der Antennen- und Satellitenempfangstechnik, der Audio- und Videotechnik oder der PC-Technik an. Bei Fragen rund um das Thema Satellitenempfang können Sie unsere SAT-Beratung unter der Telefonnummer 09101-702-126 kontaktieren.

Empfangssignal messen mit Messgeräten von der Schwaiger GmbH

Ist die Satellitenanlage installiert, müssen Sie noch das Empfangssignal messen, um die Satellitenschüssel richtig auszurichten. Zur Messung des Signals eignet sich ein SAT-Messgerät auch SAT-Finder genannt. Für die exakte Ausrichtung wird die Satellitenanlage langsam in eine Richtung gedreht, bis die Signalstärke hoch genug ist. Erfolgt in die eine Richtung kein oder nur ein zu geringes Signal, drehen Sie den Satellitenspiegel in die entgegengesetzte Richtung. Sobald ein Satellit gefunden wurde, schlägt das SAT-Messgerät deutlich aus. Können Sie in beide Richtungen kein Empfangssignal messen, müssen Sie den Elevationswinkel der vertikalen Ausrichtung verändern und im Anschluss die horizontale Einstellung erneut vornehmen. Wollen Sie Ihre Satellitenanlage perfekt ausrichten, um den besten Empfang zu erhalten, dann sehen Sie sich unsere verschiedenen SAT-Messgeräte an und informieren Sie sich über die unterschiedlichen Funktionen.

SAT-Finder für die perfekte Ausrichtung von Satellitenanlagen

Die einfachen SAT-Finder aus unserem Sortiment verfügen über zwei Anschlüsse. Der eine wird über ein F-Anschlusskabel mit dem Receiver verbunden und dient der Stromversorgung des Geräts. Der andere Anschluss wird mit dem LNB am Satellitenspiegel verbunden, um die Signale zu empfangen. Das passende Kabel für den Anschluss ist im Lieferumfang enthalten oder kann separat erworben werden. Während der Ausrichtung zeigen je nach Modell drei oder sechs Leuchtdioden die Stärke des Empfangssignals an, zusätzlich erfolgt ein akustisches Feldstärkensignal. Der LCD-SAT-Finder aus unserem Sortiment bietet noch mehr technischen Komfort. Er zeichnet sich vor allem durch seine einfache Bedienung aus und ist deshalb perfekt für den Heimgebrauch geeignet. Auf dem LCD-Display wird die Signalstärke angezeigt und auch bei diesem SAT-Finder erfolgt zusätzlich ein akustisches Signal. Das Gerät verfügt über eine zuschaltbare Signaldämpfung, wodurch die maximale Einstellung auch an LNBs mit hohem Ausgangspegel sicher ist. Außerdem hat der SAT-Finder einen integrierten Kompass für eine exakte horizontale Ausrichtung. Im Sortiment von Schwaiger® finden Sie aber auch einen SAT-Finder, der eine echte Alternative zum Profigerät darstellt.

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite